Wir leben gerne in Igelsloch, Unterkollbach, Oberkollbach, Eberspiel, Oberreichenbach, SiehDichFür, Würzbach und Nailslach 

Die Philosophie unseres Dorfmarktes

Alle Akteure des „Dorfmarktes“ beginnend ab der Informations-/ Gründungsversammlung, ob Anteilszeichner, Gesellschafter, freiwillige Helfer oder Mitarbeiter, alle dienen dem Grundgedanken

„Wir für Uns"

Der Mensch soll im Mittelpunkt stehen: der Kunde ist einer, ebenso wie derjenige, der die Lebensmittel produziert, auch der, der als Erntehelfer beschäftigt ist, auch der, der gerade nicht auf der Sonnenseite im Leben steht, genauso wie der, der die Ware übers Land fährt oder die Lebensmittel verkauft, auch die Reinigungskraft ist eine von uns.

Wir wollen ein Treffpunkt für Kommunikation sein, wollen fair und auf Augenhöhe miteinander umgehen. Unser Tun und Handeln ist darauf abgestimmt, eine echte Dienstleistung anzubieten. Unser Ziel ist es, eine hohe Kundenzufriedenheit und ebenso eine hohe Zufriedenheit unserer Mitarbeiter (mittlerweile 7 Mitstreiter) zu erreichen.

Für unsere Mitarbeiter wollen wir nicht nur ein Brötchengeber in Oberreichenbach sein. Wir werden unsere Mitarbeiter in das tägliche Geschehen mit einbeziehen, ernst nehmen und ihnen zuhören, denn sie sind das Zünglein an der Waage. Sie sollen mit Spaß und Freude im Dorfmarkt arbeiten und durch Fachkompetenz, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft die Kundschaft beeindrucken, faires Miteinander auf Augenhöhe pflegen und verlässlich sein. Denn unsere Kunden - also wir alle - sollen sich im Dorfmarkt wohlfühlen.

Wir wollen uns alle mit Lebensmittel von höchster Qualität versorgen. Über Wochen hinweg haben wir für Sie Lieferanten besucht, gefeilscht und gehandelt, um Ihnen Waren  von Herstellern anbieten zu können, die regional und handwerklich produzieren, ihre eigenen Ansprüche in die Qualität der Produkte umsetzen und einen würdigen Umgang miteinander leben und pflegen. Wir sehen unsere Zulieferer auch als Partner.

Lasst es uns gemeinsam anpacken, - uns hilft jede ehrenamtlich geleistete Stunde oder Ihre Anteilsaufstockung die Kosten in der betriebswirtschaftlichen Balance zu halten --dann kriegen wir es vollends hin.

        

„Wir für Uns“